Young man with smartphone in his hands. Modern businessman at sunny office. Freelancer at work.

Angebot: Software Packaging Service

Standardisierte Softwarepaketierung mit optionaler Softwareverteilung

Die Vielfalt an Betriebssystemen, Plattformen und Geräten innerhalb eines Unternehmens bedeutet immer auch eine steigende Komplexität bei dem Betrieb und der Verwaltung der Software auf den Geräten. Dabei ist funktionierende Software essenziell, denn nur dann kann die Produktionsumgebung stabil, sicher und effizient laufen. Und nur dann können Mitarbeitende ungestört ihre Aufgaben erledigen. Das Schlüsselelement, damit das gelingen kann: eine standardisierte Softwarepaketierung und ​Softwareverteilung.
 

Funktionierende Software stellt für Unternehmen eine elementare Grundlage dar, damit sie arbeitsfähig bleiben und die IT-Infrastruktur jederzeit optimal geschützt ist. Wenn Anwendungen auf Geräten reibungslos laufen, ergeben sich massive Vorteile:​

  • User sind zufrieden und werden unterstützt​
  • Produktivität wird gesteigert​
  • Anwendungen sind auf dem neuesten Stand​
  • Sicherheit ist gewährleistet​
  • IT hat Zeit für andere Aufgaben​
  • Business und Alltag laufen geräuschlos​
  • Geschäftsziele können verfolgt werden​

Die Paketierung und die Verteilung von Software sind dabei große Hebel. Dabei muss jedoch den vielfältigen Herausforderungen erfolgreich begegnet werden - von der Vielfalt der Betriebssysteme, Plattformen, Geräte ​und komplexen Anwendungen mit verschiedenen Versionen über die Berücksichtigung der stetigen Aktualisierungen und des Patch Managements ​bis zur Einhaltung von Sicherheitsanforderungen und Unternehmensrichtlinien.

Vorteile unseres Software Packaging Service Angebots

Mit dem novaCapta Software Packaging Service erhalten Sie die Expertise bei der Softwarepaketierung, die Ihnen die Zeit für andere Aufgaben zurückgibt; auch die Verteilung der Software kann das Team Ihnen abnehmen. Sie werden im Prozess durchgehend einbezogen. So kommt zusammen, was zusammen gehört: Die novaCapta bringt ihre Erfahrung und Qualitätsstandards bei der Umsetzung mit, Sie stellen die Anforderungen und testen die Pakete. Daraus entstehen der beste Lösungsweg für Sie und die beste Software für Ihre User. Einmal implementiert, sorgt der Service auch dafür, dass fortlaufend neue Pakete und Anforderungen umgesetzt werden können. Unser Service zeichnet sich dabei durch zwei besondere Features aus:

Userfreundliche Verteilung der Pakete​

Ob Standardanwendungen direkt auf den Geräten installiert und konfiguriert werden oder User sich spezifische Anwendungen im Self-Service aussuchen können: Manuelle Schritte und Neustarts werden bei allen Wegen auf ein Minimum reduziert. ​

Flexible Prozess- und Technologiegestaltung​

Im Standard setzt der Service vor allem auf Microsoft Technologien (u.a. Intune, PowerShell). Egal, ob Sie diese kennen, im Einsatz haben oder auf andere Lösungen setzen: Wir schauen, wie unser Ansatz perfekt auf Sie zugeschnitten werden kann.

Die größten Vorteile unseres End-to-End Ansatzes sehen konkret wie folgt aus:

Einsetzbarkeit

auf verschiedensten Endgeräten, Plattformen und Betriebssystemen

Verlässliche Festpreise

pro Paket unabhängig von Größe und Komplexität

Ganzheitlicher Prozess

von der Anfrage bis zur Verteilung der Software

Regelmässige Aktualisierungen

zur Einhaltung höchster Sicherheitsstandards

Qualitätssicherung

als fester Bestandteil über alle Phasen hinweg

Neue Pakete

Fortlaufend neue Bereitstellung auch nach der initialen Implementierung

Unser Software Packaging Service im Überblick

  • Kosten

    CHF 2'699 zzgl. MwSt.

  • Ziele und Vorteile

    • Sie erfahren, was der Service leisten kann, und können erste Pakete direkt nutzen.​
    • Sie erhalten einen detaillierten Fahrplan für Diskussionen mit Stakeholdern.

Welche Leistungen beinhaltet das Angebot?

Mit diesem Angebot erhalten Sie ganz konkreten Einblick in Ihre Möglichkeiten der standardisierten und automatisierten Softwarepaketierung mit optionaler Verteilung. Als Basis dient dabei der novaCapta Software Packaging Service. In diesem Proof of Concept werden bis zu drei Softwarepakete aus Ihrer Umgebung mit dem Software Packaging Service erstellt, bereitgestellt und optional in Ihrer Umgebung verteilt. Dabei erhalten Sie nicht nur konkrete Pakete, die Sie im Anschluss nutzen dürfen, sondern erfahren, wie der Prozess abläuft und konkret bei Ihnen umgesetzt werden könnte.

Ausgangssituation​ und Zielbild

  • Einführung in die novaCapta Software Packaging Service Strategie und Standardverfahren
  • Identifikation von Rahmen und Zielbild​
  • Analyse der Ausgangssituation einschliesslich einer Untersuchung bestehender User, Endpunkte und Anwendungen sowie ggf. Offenlegung von Lücken zur Serviceerbringung

Analyse des individuellen Business ​Values​

  • Identifikation von bis zu drei Softwarepaketen für das Verproben des Services in einem PoC​
  • Durchführung des PoC​
  • Detaillierter Vergleich des bisherigen und zukünftigen Prozesses für eine individuelle Betrachtung des Service-Mehrwerts

Aufbereitung der Ergebnisse für ​Stakeholder​

  • Vorstellung der Lösung und Roadmap für Transition und Implementierung
  • Entwicklung einer Aufwandsschätzung des zukünftigen Services
  • Dokumentation der Ergebnisse für Stakeholder

Nehmen Sie Kontakt zu uns auf

Wir freuen uns auf Sie und beraten Sie gerne in einem unverbindlichen Gespräch zu den für Sie passenden Lösungen. Hinterlassen Sie einfach Ihre Kontaktdaten, wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen.