novaCapta mit neuem Markenauftritt

Neues Logo, modernes Corporate Design und aktualisierte Webseite

Sursee, 2. August 2021. Neues Logo, modernes Corporate Design und aktualisierte Webseite: Die novaCapta Schweiz AG präsentiert sich ab sofort in einem neuen Look.

Die novaCapta Schweiz AG stellt ihren neuen Markenauftritt vor und präsentiert eine zentrale Botschaft: „Mit einem Digital Workstyle auf Basis von Microsoft Technologien ermöglichen wir digitale Zusammenarbeit und machen Unternehmen Tag für Tag effizienter“, stellt Heinz Süess, Geschäftsführer der novaCapta Schweiz AG, das Markenversprechen vor und ergänzt: „Nutzerzentrierte Technologien alleine reichen dafür allerdings nicht aus. Sie müssen von den Mitarbeitenden auch verstanden und als gestaltbar wahrgenommen werden. Dafür stehen wir mit dem Digital Workstyle.“

Partnerschaftlich, transparent, bedürfnisorientiert

„Wir haben uns die Frage gestellt: was begeistert Menschen mit uns zusammenzuarbeiten? Unser Angebot lautet: Unternehmen partnerschaftlich, transparent und bedürfnisorientiert zu begleiten. Und genau hierfür steht die monochrome Pyramide, die ab sofort im Mittelpunkt unseres Markenauftritts steht“, erklärt Heinz Süess. Ein „Cut-out” in dem Wort „Capta” gibt der Marke ein aussergewöhnliches Alleinstellungsmerkmal.

Neuer Markenauftritt auch in Deutschland

Auch in Deutschland kommt der neue Markenauftritt zur rechten Zeit. Das deutsche Schwesterunternehmen novaCapta Software & Consulting GmbH schließt sich mit der GIS Gesellschaft für InformationsSysteme AG zusammen. Mit dem neuen Namen novaCapta GmbH und dem neuen Markenauftritt wird die zukünftige Zusammenarbeit eingeläutet. Dadurch stehen nun insgesamt rund 230 Microsoft Spezialist*innnen an verschiedenen Standorten in der Schweiz und Deutschland den Kund*innen mit geballter Expertise beratend zur Seite.

Auf Wachstumskurs

Mit dem Relaunch des neugestalteten Markenauftritts und der neuen Markenbotschaft setzt die novaCapta auch weiterhin auf Microsoft Technologien und hat für jeden Themenbereich eigene Spezialist*innen im Team. Ihr Know-how rund um die Microsoft Power Platform wurde erst vergangene Woche mit dem Schweizer Microsoft Partner of the Year Award ausgezeichnet.