Weihnachtsspende für die VEBO Genossenschaft

Unterstützung für soziale Projekte

Sursee, 20. Dezember 2022. Zu Weihnachten sendet die novaCapta Schweiz AG eine Spende an die VEBO Genossenschaft und unterstützt damit die Förderung und Eingliederung von Personen mit einer gesundheitlichen Beeinträchtigung.

Die novaCapta Schweiz AG unterstützt wiederholt gemeinnützige Projekte mit einer Weihnachtsspende. In diesem Jahr entschied man sich bewusst für die VEBO Genossenschaft. „Nachdem wir im vergangenen Jahr ein tolles Umweltprojekt unterstützt haben, freue ich mich, dass unsere Spende dieses Jahr ganz besonderen Menschen zugutekommt – Menschen mit körperlichen oder geistigen Einschränkungen, die zeigen wollen, was sie können“, erklärt Andy Frei, stv. Geschäftsleitung der novaCapta Schweiz AG.

Warum VEBO Genossenschaft

Viele Menschen mit Beeinträchtigung (MmB) sind oft jahrelang auf Jobsuche. Das Problem: die Unternehmungen scheuen sich, MmB's einzustellen. Zum Beispiel, weil sie zusätzlichen Verpflichtungen fürchten. Das will die VEBO Genossenschaft ändern und setzt auf soziale Integration verbunden mit unternehmerischen Ambitionen. Das heisst: nicht nur Beschäftigungen vermitteln, sondern auch hochwertige Produkte herstellen und Dienstleistungen anbieten. Außerdem bietet die VEBO Genossenschaft Wohn- und Beratungseinrichtungen an.

Ihr Ansprechpartner

Andy Frei
M365 Consultant, Stellvertretender GeschäftsführernovaCapta Schweiz AGKontakt